TEAM

Kulturellen Höhepunkt

Einen kulturellen Höhepunkt benötigt das Geburtsjahr der Gemeinde, sagten wir uns. Entschieden haben wir uns für ein Musical.

 

Aus dieser Idee ist das Musical „Die Tigerin von Weiach“ – geschrieben von Mathias Reiter – entstanden.  Das Musical über Weiach, in Weiach gespielt. Ein Stück Weiacher Geschichte. Ein Stück übers Durchhalten und über den Mut, seinem Herzen treu zu bleiben.

 

Geschichtlich ist nachgewiesen, dass um 1799 verschiedene Truppen im Gebiet Weiach unterwegs waren. In dieser Zeit wurde den Weiacher vieles genommen. Aber die Weiacher haben durchgehalten und waren schlau genug zu wissen, dass Stürme vorüberziehen und dass es den Willen braucht, durchzuhalten, das Gute zu bewahren, um in der Zeit des Friedens wieder darauf aufbauen zu können.

 

Eine junge Weiacherin, die Klara, hat diesen Willen, diese Kraft. Sie ist die zentrale Figur in unserem rasanten Stück. Dass sie sich in einen französischen Soldaten verliebt, der aus aufrichtiger Liebe zu ihr Kopf und Kragen riskiert, macht die Sache nicht einfacher.

 

Wir freuen uns, Sie als Gäste aus nah und fern zu unserem Musical „Die Tigerin von Weiach“ willkommen zu heissen. Mit Ihnen wollen wir in die Weiacher Geschichte eintauchen und unterhaltsame Stunden erleben.

 

Gregor Trachsel, Renate Weingart, Felice Vögele: Initianten